Kategorie: Allgemein

  • Bummeln auf der boot

    Bummeln auf der boot

    Auf der boot Messe vom 21. bis 29. Januar in Düsseldorf möchte ich Informationen zu einiger Decks-Hardware sowie Wassermachern und Elektro-Außenbordern sammeln.,

    Read More

  • Der schnöde Mammon v.2

    Was für eine schwere Geburt, dieser Post. Ich wollte eigentlich nur „mal eben“ gucken, wie hoch die Ausgaben für das Boot sind. Zunächst hat mich aber über Monate hinweg meine Finanzsoftware mit „es ist ein unbekannter Fehler aufgetreten“ zur Weißglut gebracht (UX ist erfunden worden, F***er!). Als ich den Kampf gewonnen hatte, musste ich NUR […]

    Read More

  • Waddup, 2023?! Meine Ziele und Pläne

    Waddup, 2023?! Meine Ziele und Pläne

    Zunächst mal: Frohes Neues! Ich hoffe sehr, dass ihr gut und mit allen Körperteilen ins Jahr 2023 reingerutscht seid und das neue Jahr nach euren Vorstellungen beginnt. Ob mit ausgiebigen Familienfrühstück, katernd im Bett oder sonstwie, ich freue mich, dass ihr das hier lest! Nun ist der erste Januar traditionell der Tag, mit den guten […]

    Read More

  • Inventur Teil 2: Auswertung

    Nachdem ich euch im letzten Post mit den Details zur Datenerfassung gelangweilt habe, darf ich euch dieses Mal die Ergebnisse meiner Auswertungswut präsentieren. Dabei bin ich absolut unsystematisch vorgegangen und habe jede Statistik persönlich gefälscht. Ich habe fast keine Ahnung, was euch interessiert und selbst nur eine grobe Ahnung, was mich eigentlich interessiert, weshalb die […]

    Read More

  • Inventur Teil 1: Datenerfassung

    In Köln ist offensichtlich der Herbst eingetroffen und was bietet sich bei usseligem Wetter und viel zu wenig Tageslicht besseres es an, als euch mit Zahlen zu belästigen? Eine weitere meiner Leidenschaften, neben dem Segeln, ist mit Excel-Tabellen Magie zu vollbringen und so habe ich mich hingesetzt, und Zeug ausgewertet. Hier möchte euch ich in […]

    Read More

  • Winterlager

    Da hatten die Dicke und ich noch einen fulminanten Saisonabschluss. Aber eben halt auch diesen. Also hieß es für mich: Putzen, Packen, allgemein: Einwintern. Das Gute am Winterlager in Portugal ist, dass mit Frost nicht zu rechnen ist und man sich damit schon mal einiges spart. Für mich sind allerdings auch neue Aufgaben dazu gekommen. […]

    Read More

  • Die Hosen voll.

    Uiuiui. Das hat dann gestern noch „a weng“ aufgebrist. Dann standen da doch plötzlich über 30 knoten True auf der Uhr und die Welle um und bei 2m, und die Hafeneinfahrt war auf einmal so | | schmal 😂 Das war das erste Mal, dass ich wirklich die Hosen voll hatte. Ich stand mit zitternden […]

    Read More

  • Müssen

    Seit zwei Tagen zerbreche ich mir mein kleines Köpfchen, was ich denn im nächsten Post schreiben soll. Denn ich muss ja am Samstag etwas veröffentlichen. Allerdings war meine Woche superkacke und geprägt von diversen Eskalationen im Job. Dieses ach so biedere 40-Stunden Ding, dass es mir den finanziellen Puffer gibt, um hier überhaupt irgendwas zu […]

    Read More

  • Huiuiuiui.

    Huiuiuiui.

    Dieses Gefühl, das das erste Mal in Camaret aufgetaucht ist, ist jetzt wieder da und noch tausendmal stärker. Weil: es ist soweit. Die Geburt ist eingeleitet und gleich (oder so) geht es los. Mein längster Schlag bisher, also nicht nur einhand, sondern überhaupt, waren die 140 Seemeilen von Boulogne-Sur-Mer nach Cherbourg, die ich letztes Jahr […]

    Read More

  • 100 % – Trip Down Memory Lane

    So, Freunde. Ziel erreicht, alles fertig. Mein 100%  Ziel hatte ich als La Rochelle deklariert. Ich muss gestehen, das war ein wenig geflunkert. Weil eigentlich ist La Rochelle nur der nächste für Robulla erreichbare Hafen in der Nähe meines wirklichen Ziels, dem 670-Seelen-Dorf La-Faute-Sur-Mer. Und selbst das stimmt nicht mal mehr, dann La-Faute-Sur-Mer wurde 2021 […]

    Read More